Romantisch zu zweit oder in geselliger Runde

Auf Charterfahrt mit dem Torfkahn

Sie können unsere Torfkähne auch als Gruppe für gesellige Ausflüge mit Freunden ob Jung oder Alt, Betriebsausflüge, Vereinsfahrten, Geburtstagsfeiern und... chartern.

Der Charterpreis für einen Torfkahn beträgt
... für die ersten 2 Stunden 120 €
... für jede weitere Stunde 45 €


Die Hammehütten-Tour

Findorffer Torf-Abitur
Moortrubel
Torfschule

Alle Preise inklusive MwSt. Änderungen vorbehalten. Keine Kartenzahlung möglich. Fahrten können wegen schlechtem Wetter oder bei zu geringer Beteiligung ausfallen. Bitte beachten Sie unsere Stornobedingungen bei vorheriger Buchung.

Die Hammehütten-Tour

Wie kommen "Neu Helgoland" und "Neu Kamerun" ins Teufelsmoor ?

Wollen Sie erleben, wo "Jan von Moor" seinen Torf verladen und einen über'n Durst getrunken hat? Das geht eigentlich nur wie damals, mit dem Torfkahn, einem "Halben Hunt", unter braunem Segel und am besten von Ritterhude aus.

Zuerst geht es Tietjens Hütte zu, der ersten Hammehütten-Station, an diesem alten Rast- und Handelsplatz der Torfbauern, lockt besonders die urige Atmosphäre der Moordiele. Hier werden die Geschichten aus dem Düwelsmoor wieder lebendig, wenn der Urenkel vom Jan von Moor ins Erzählen kommt:
Die Geschichte, wie der Höllenfürst einen armen ungarischen Kriegsknecht ins Teufelsmoor lockt, kann einem Angst und Bange machen. Aber bevor es soweit kommt, geht es zur nächsten, nämlich Melchers Hütte.

Seit 1814 wird hier, an einem der traumhaftesten Plätze im Teufelsmoor an die Torffahrer Branntwein und Bier ausgeschenkt. In einer urigen Hütte voller Spuren ferner Zeiten lassen sich die Legenden von „Moorweibern“, Schmugglern und Moorleichen gut hören. Wenn Schnaps und Bier ausgetrunken sind, geht es weiter, Richtung Worpswede.

Die Hammehütte Neu Helgoland erwartet die inzwischen „in Fahrt“ gekommenen Torfkahnfahrer. Damit der Weg nicht lang wird, gibt es an Bord noch manche unerhörte Geschichte zu hören und den einzigartigen Himmel über dem Teufelsmoor zu bewundern. Übrigens, wissen Sie, wie der Riese Hüklüt dazu verführt wurde, mitten im Moor einen Berg zustande zu bringen? Fragen Sie unsern "Jan von Moor", der sie von einer Hammehütte zur nächsten schippert und auch wieder zurück.

Dauer: ca. 3 - 4 Stunden
Charterpreis:

P.S. Liebe Bremer Fahrradmenschen: Wenn Sie mit dem Fahrrad von Bremen nach Ritterhude machen wollen und zur Abwechslung Torfkahn fahren wollen, lassen Sie Ihr Rad in Ritterhude am Anleger stehen und machen Sie die Hammehüttentour und radeln anschließend übers Blockland wieder gen Bremen.

Zur Internetpräsenz vom HammeForum

Wenn Sie eine Tour ab Ritterhude buchen möchten, fragen Sie Frau Mertens vom Hammelforum Ritterhude, Telefon 04292 4799990.

Oder fragen Sie uns: TORFKÄHNE bremen, Telefon 0421  378775-86, und zwar montags bis freitags von 11 Uhr bis 16.30 Uhr oder per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Findorffer Torf-Abitur

Auf der Hinfahrt bekommen Sie alle zweckdienlichen Hinweise, um die theoretische Prüfung zu bestehen. Ein Tipp: Wer Sorge hat, nicht zu bestehen, kann sich auf unserer Webseite die Fragen herunterladen und sich schon vorher präparieren! Wir bieten auch gern den geistlichen Beistand des "Jan Torf" an, fragen Sie uns!

Am Prüfungsplatz angekommen, wird es dann ernst:

1. Prüfungsschwerpunkt: Was weißt Du über Torf und Moor und und und…?

2. Prüfungsschwerpunkt: Praktisch I:

  • Aufgabe 1: Torfbosseln
  • Aufgabe 2: Schifferknoten knüpfen
  • Aufgabe 3: Balancieren auf dem Moorbalken mit zwei Eimer voll Moorwasser

3. Prüfungsschwerpunkt: Praktisch II (an Bord auf der Rückfahrt):

  • Aufgabe 1: Staken
  • Aufgabe 2: Lütje Lage Moorwasser trinken, ohne Verschütten

Im Torfhafen Findorff: Feierliche Torfabitur-Übergabe oder -Feier.

Dauer: ca. 3 bis 3½ Stunden
Charterpreis: 235 €

Am Rande: Sorgen wegen Verdursten und Verhungern müssen Sie nicht haben, wir können Ihnen helfen, fragen Sie uns!

- Anzeige -